Total: 0.00 CHF

Terms and Conditions (GTC)

1. Scope

These general terms and conditions apply to all orders placed by customers via the online shop of SiebDruckCompany Basel Gomes, Kernmattstrasse 22, 4102 Binningen, Tel +41 79 551 32 05, info@streemshop.com, hereinafter referred to as StreemShop.

With the confirmed order, these general terms and conditions apply as accepted by the customer.

2. Offer and conclusion of contract

The presentation of the products in the online shop is not a legally binding offer, but an invitation to order.

By clicking the button (Place Order), the customer places a binding order for all products listed on the order page.

Immediately after receiving the order, StreemShop confirms the order by email. The contract is only concluded when an order confirmation is sent by email (info@streemshop.com) by StreemShop. After the contract has been concluded, the order data can no longer be viewed online. The contract is concluded with SiebDruckCompany Basel Gomes.

The provisions of these terms and conditions apply to orders that consumers place on the website www.streemshop.ch.

3. Prices and shipping costs

The prices stated on the product page are exclusive of statutory VAT and other price components (postage, packaging) and are in Swiss Francs (CHF). The exact shipping costs are shown to the customer in the ordering process.

There are no further taxes and costs (with the exception of customs duties for deliveries abroad).

The provider reserves the right to change prices at any time. For customers, the prices published on the website on the order date apply.

4. Terms of delivery

Delivery is made to the following countries: Austria, Belgium, Bulgaria, Croatia, Republic of Cyprus, Czech Republic, Denmark, Estonia, Finland, France, Germany, Greece, Hungary, Ireland, Italy, Latvia, Lithuania, Luxembourg, Malta, Netherlands, Poland, Portugal, Romania, Slovakia, Slovenia, Spain and Sweden, Switzerland, Liechtenstein, Iceland, Norway.

Unless otherwise stated in the offer, the delivery time for physical goods is 3 working days for Switzerland. For deliveries abroad, the delivery time is between 5 and 10 working days. If a longer delivery period is necessary, the customer will be informed at the latest after this time. If no information is given, the customer is entitled to waive the delivery. In the case of payment in advance / bank transfer, PayPal or credit card (through PayPal), the period begins on the day after the payment order has been placed.

If not all ordered products are in stock, StreemShop is entitled to make partial deliveries, which begins in the case of payment via bank transfer or PayPal on the day after the payment order has been placed.

If the delivery of the goods fails due to the fault of the customer despite three attempts to deliver, StreemShop can withdraw from the contract. Any payments made will be refunded immediately.

5. Terms of payment

Customers in Switzerland can choose to pay by:

  • Prepayment / bank transfer
  • Paypal
  • Credit card (through PayPal)

When paying via PayPal, the customer's account is debited at the time of the order.

Offsetting against counterclaims of the customer that are not recognized or not legally established is excluded.

The customer can only exercise a right of retention if the claims are based on the same contractual relationship.

6. Retention of title

The goods remain the property of StreemShop until full payment. Before transfer of ownership, pledging, transfer by way of security, processing or remodeling is not permitted without the approval of StreemShop.

7. Right of withdrawal

Customers have the right to cancel the contract declaration within 14 days after receipt of the goods. The cancellation must be sent to the StreemShop in writing by email (info@streemshop.com) or by letter. The time of sending the revocation is decisive for compliance with the deadline. A justification for the revocation is not necessary. The notice of cancellation should be sent to: SiebDruck Company Basel Gomes, Kernmattstrasse 22, 4102 Binningen, info@streemshop.com.

The exercise of the right of withdrawal leads to the conversion of the purchase contract into a reprocessing relationship, according to which the services received under the purchase contract must be reimbursed. The customer must return the goods received with the original packaging to StreemShop within 14 days of the declaration of revocation. The customer bears the costs for the return.

After receipt of the goods, the purchase price, if already paid, will be refunded to the customer immediately. We reserve the right to deduct the purchase price to be reimbursed for possible damage or excessive wear and tear on the goods. No deduction will be made if the loss in value is due to handling the goods to determine the type, nature and functionality of the goods. StreemShop can refuse the repayment until the goods have been returned or until the customer has provided proof that he has returned the goods, whichever is the earlier.

The right of withdrawal is excluded for the following points:

Individual company solutions that are clearly tailored to the personal needs of the customer
Digital content, the execution of which takes place at the same time as the order and which is not delivered on physical data carriers
Services that have already been completed or that have already begun to run

8. Warranty and liability

StreemShop guarantees that the goods correspond to the guaranteed properties, that they have no defects that impair their value or suitability for the intended use, and that they comply with the prescribed services and specifications. StreemShop reserves the right to remedy an existing defect or to deliver a defect-free item in the sense of rectification or replacement delivery.

The buyer must check the delivered goods as quickly as possible and report defects immediately. You can find our responsible customer service at info@streemshop.com or Tel +41 79 551 32 05.

If rectification or subsequent delivery fail, the customer is entitled to withdraw from the contract. This does not apply to minor defects.

9. Contract duration, authorizations and cancellation for subscriptions

Subscriptions are concluded for a certain period. Usually, this duration is 3, 6 or 12 months (unless otherwise stated / regulated). Unless otherwise agreed, each subscription entitles one person to unlimited use during the term of the contract. Before the subscription expires, the customer receives an invoice for the extension of the contract for the same period. The StreemShop must be informed in writing of a termination within 30 days of this date. The access authorization expires at the same time as the termination.

10. Passwords / confidentiality

In the case of products made available online, the customer undertakes to treat the provided access data to the system and the passwords set up for this purpose in strict confidence and with the utmost care. StreemShop reserves the right to terminate the usage right immediately if it detects the multiple use of an individual's access data.

11. Copyright / Copyright

The content and structure of the products published by StreemShop and the entire website are protected by copyright. The use of contributions and work aids for personal use by the customer is permitted, however full or partial commercial distribution requires the express consent of the StreemShop.

12. Liability

StreemShop excludes liability for slightly negligent breaches of contract. The same applies to breaches of contract by auxiliaries and substitutes. StreemShop assumes no responsibility for errors that are not within your area of ​​responsibility, in particular for operators of telecommunications services, the hosting provider or other third-party service providers.

13. Place of jurisdiction and applicable law

The contractual relationships between the customer and the StreemShop are subject to substantive Swiss law, excluding the United Nations Convention on the International Sale of Goods of April 11, 1980. The ordinary court in Basel is responsible for any disputes arising from these contractual relationships.

14. Final provisions

If parts of these general terms and conditions should be ineffective, the validity of the remaining provisions is not affected. Instead of the ineffective provisions, the relevant statutory provisions apply accordingly.

(Translated with google translator. The terms and Conditions (GTC) that counts is the original (german).

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1. Geltungsbereich

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Kunden über den Online-Shop der SiebDruckCompany Basel Gomes, Kernmattstrasse 22, 4102 Binningen, Tel +41 79 551 32 05, info@streemshop.com, nachfolgend StreemShop genannt, tätigen.

Mit der bestätigten Bestellung gelten diese allgemeinen Geschäftsbedingungen als vom Besteller akzeptiert.

2. Angebot und Vertragsschluss

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar.

Durch Anklicken des Buttons (Place Order) gibt der Kunde eine verbindliche Bestellung aller auf der Bestellseite aufgelisteten Produkte ab.

Unmittelbar nach Erhalt der Bestellung bestätigt StreemShop die Bestellung per E-Mail. Erst mit dem Versand einer Auftragsbestätigung per E-Mail (info@streemshop.com) durch StreemShop kommt der Vertragsschluss zustande. Nach Vertragsschluss sind die Bestelldaten nicht mehr online einsehbar. Der Vertrag kommt mit SiebDruckCompany Basel Gomes zustande.

Die Bestimmungen dieser AGB gelten für Bestellungen, welche Verbraucher über die Website www.streemshop.ch abschließen.

3. Preise und Versandkosten

Die auf der Produktseite genannten Preise sind exklusiv gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile (Porto, Verpackung) und verstehen sich in Schweizer Franken (CHF). Die genauen Versandkosten werden dem Kunden im Bestellprozess angezeigt.

Weitere Steuern und Kosten fallen (mit Ausnahme von Zöllen bei Lieferungen ins Ausland) nicht an.

Der Anbieter behält sich das Recht vor, die Preise jederzeit zu ändern. Für die Kunden gelten die am Bestelldatum auf der Webseite veröffentlichten Preise.

4. Lieferbedingungen

Die Lieferung erfolgt in folgende Länder: Austria, Belgium, Bulgaria, Croatia, Republic of Cyprus, Czech Republic, Denmark, Estonia, Finland, France, Germany, Greece, Hungary, Ireland, Italy, Latvia, Lithuania, Luxembourg, Malta, Netherlands, Poland, Portugal, Romania, Slovakia, Slovenia, Spain and Sweden, Switzerland, Liechtenstein, Iceland, Norway.

Die Lieferzeit bei physischen Waren beträgt, sofern nicht beim Angebot anders angegeben, für die Schweiz 3 Werktage. Bei Lieferungen ins Ausland beträgt die Lieferzeit zwischen 5 und 10 Werktagen. Ist eine längere Lieferfrist notwendig, wird der Kunde spätestens nach Ablauf dieser Zeit informiert. Sollte keine Information erfolgen, ist der Kunde berechtigt, auf die Lieferung zu verzichten. Die Frist beginnt im Falle der Zahlung via Vorkasse / Banküberweisung, Paypal oder Kreditkarte (durch Paypal) am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrages zu laufen.

Sollten nicht alle bestellten Produkte vorrätig sein, ist StreemShop zu Teillieferungen berechtigt.Diese Frist beginnt im Falle der Zahlung via Überweisung oder Paypal am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrages zu laufen.

Sollte die Zustellung der Ware durch Verschulden des Kunden trotz dreimaligem Auslieferungsversuchs scheitern, kann StreemShop vom Vertrag zurücktreten. Gegebenenfalls geleistete Zahlungen werden unverzüglich zurückerstattet.

5. Zahlungsbedingungen

Die Zahlung erfolgt für Kunden in der Schweiz wahlweise per:

  • Vorkasse / Banküberweisung
  • Paypal
  • Kreditkarte (durch PayPal)

Bei der Zahlung per Paypal erfolgt die Belastung des Kontos des Kunden zum Zeitpunkt der Bestellung.

Eine Verrechnung mit nicht anerkannten oder nicht rechtskräftig festgestellten Gegenforderungen des Kunden ist ausgeschlossen.

Der Kunde kann ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruhen.

6. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung im Eigentum von StreemShop. Vor Übergang des Eigentums ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne Zustimmung vom StreemShop nicht gestattet.

7. Wiederrufsrecht

Kunden haben das Recht, die Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware zu widerrufen. Der Widerruf ist dem StreemShop schriftlich per E-Mail (info@streemshop.com) oder Brief zuzustellen. Für die Wahrung der Frist ist der Zeitpunkt der Absendung des Widerrufs massgebend. Eine Begründung des Widerrufs ist nicht erforderlich. Die Widerrufserklärung ist zu richten an: SiebDruck Company Basel Gomes, Kernmattstrasse 22, 4102 Binningen, info@streemshop.com.

Die Ausübung des Widerrufsrechts führt zur Umwandlung des Kaufvertrags in ein Rückabwicklungsverhältnis, wonach die im Rahmen des Kaufvertrags empfangenen Leistungen zurück erstattet werden müssen.  Der Kunde muss die erhaltenen Waren mit der Originalverpackung innert 14 Tagen nach Erklärung des Widerrufs an StreemShop zurücksenden. Die Kosten für die Rücksendung trägt der Kunde.

Nach Eingang der Ware wird der Kaufpreis, sofern bereits bezahlt,  dem Kunden umgehend zurückerstattet. Vorbehalten bleibt ein Abzug des zu erstattenden Kaufpreises für mögliche Beschädigungen oder übermässige Abnutzung der Ware. Kein Abzug erfolgt, wenn der Wertverlust auf einen zur Feststellung der Art, Beschaffenheit und Funktionstüchtigkeit der Ware notwendigen Umgang mit ihr zurückzuführen ist. StreemShop kann die Rückzahlung verweigern, bis die Waren zurückerhalten wurden bzw. bis der Kunde den Nachweis erbracht hat, dass er die Waren zurückgeschickt hat, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Das Widerrufsrecht ist ausgeschlossen für folgende Punkte:

  • Individuelle Firmenlösungen, die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten werden
  • Digitale Inhalte, deren Ausführung gleichzeitig mit der Bestellung erfolgt und die nicht auf materiellen Datenträgern geliefert werden
  • Dienstleistungen, die bereits vollständig erbracht wurden oder deren Ausführung bereits begonnen hat

8. Gewährleistung und Haftung

StreemShop gewährt dass die Ware den zugesicherten Eigenschaften entspricht, keine ihren Wert oder Tauglichkeit zum vorausgesetzten Gebrauch beeinträchtigende Mängel hat sowie den vorgeschriebenen Leistungen und Spezifikationen entspricht. StreemShop behält sich vor, im Sinne einer Nachbesserung oder Ersatzlieferung, einen bestehenden Mangel zu beseitigen oder eine mangelfreie Sache nachzuliefern.

Der Käufer hat die gelieferte Ware so rasch wie möglich zu prüfen und Mängel sofort zu melden. Unseren zuständigen Kundendienst finden Sie unter info@streemshop.com oder Tel +41 79 551 32 05.

Schlagen Nachbesserung oder Nachlieferung fehl, ist der Kunde zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt. Dies gilt nicht für unerhebliche Mängel.

9. Vertragsdauer, Berechtigungen und Kündigung bei Abonnementen

Abonnemente werden auf eine bestimmte Dauer abgeschlossen. Im Normalfall beträgt diese Dauer 3, 6 oder 12 Monate (Falls nicht anders angegeben / geregelt). Jedes Abonnement berechtigt eine Person, falls nicht anders vereinbart,  zur uneingeschränkten Nutzung während der Laufzeit des Vertrags. Vor Ablauf des Abonnements erhält der Kunde eine Rechnung für die Verlängerung des Vertrages um den gleichen Zeitraum. Eine Kündigung ist dem StreemShop innert 30 Tagen ab diesem Zeitpunkt schriftlich mitzuteilen. Gleichzeitig mit der Kündigung erlischt die Zugriffsberechtigung.

10. Passwörter / Geheimhaltung

Der Kunde verpflichtet sich bei online zur Verfügung gestellten Produkten, die überlassenen Zugangsdaten zum System sowie dazu eingerichtete Passwörter streng vertraulich und mit äusserster Sorgfalt zu behandeln. StreemShop behält sich vor, bei Entdecken der multiplen Benutzung von Zugangsdaten eines Einzelberechtigten, die Nutzungsberechtigung unverzüglich zu beenden.

11. Urheberrecht / Copyright

Inhalt und Struktur der durch StreemShop publizierten Produkte und das gesamte Internetangebot sind urheberrechtlich geschützt. Die Verwendung von Beiträgen und Arbeitshilfen zum Eigengebrauch durch den Kunden ist gestattet, jedoch bedarf eine vollständige oder teilweise kommerzielle Verbreitung der ausdrücklichen Zustimmung von dem StreemShop.

12. Haftung

StreemShop schliesst die Haftung für leicht fahrlässige Vertragsverletzungen aus. Gleiches gilt für Vertragsverletzungen von Hilfspersonen und Substituten. StreemShop übernimmt keine Verantwortung für Fehler, die nicht in ihrem Verantwortungsbereich, namentlich bei Betreibern von Telekommunikationsdiensten, dem Hosting Provider oder sonstigen Drittdienstleistern liegen.

13. Gerichtsstand und anwendbares Recht

Die Vertragsbeziehungen zwischen dem Kunden und dem StreemShop unterstehen dem materiellen schweizerischen Recht unter Ausschluss des Übereinkommens der Vereinten Nationen über den internationalen Warenkauf vom 11. April 1980. Für aus diesen Vertragsbeziehungen resultierende Streitigkeiten ist das ordentliche Gericht in Basel zuständig.

14. Schlussbestimmungen

Falls Teile dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein sollten, wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Anstelle der unwirksamen Bestimmungen treten sinngemäss die einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen.

Translate »